Suche

Suchergebnisse

Online,
5. Dezember 2024

Innenentwicklung und Nachverdichtung erfolgreich realisieren

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung | Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Das Thema der Nachverdichtung (Flächensparendes Bauen, bessere Ausnutzung bestehender Infrastrukturen) beschäftigt viele Städte. Im Webinar steht eine integrierte Herangehensweise im Blickpunkt, um den komplexen Herausforderungen von Nachverdichtungen gerecht zu werden. Ein Standardvorgehen kann dem nur selten gerecht werden.

Egerland – Kulturhaus,
16. Oktober 2024 - 18. Oktober 2024

12. Marktredwitzer Bodenschutztage: Böden und Klima im Wandel

Boden- und Klimaschutz in Wissenschaft und Praxis

Der Boden ist der weltweit größte terrestrische Kohlenstoffspeicher („Senke“). Erfolgreicher Klimaschutz kann nur gelingen, wenn der Schutz von Böden sowie der Erhalt und die Wiederherstellung ihrer CO2-Senkenfunktion als Teil der Lösung erkannt wird. Welches Potenzial besitzen Böden zur Bekämpfung des Klimawandels? Welche Vorgaben und Anreize bestehen oder müssen neu gesetzt werden?

Online,
9. Oktober 2024

Innenentwicklung und Nachverdichtung erfolgreich realisieren

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung | Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung

Das Thema der Nachverdichtung (Flächensparendes Bauen, bessere Ausnutzung bestehender Infrastrukturen) beschäftigt viele Städte. Im Webinar steht eine integrierte Herangehensweise im Blickpunkt, um den komplexen Herausforderungen von Nachverdichtungen gerecht zu werden. Ein Standardvorgehen kann dem nur selten gerecht werden.

Heidelberg,
17. September 2024 - 18. September 2024

17. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

„Kooperation in der Stadtentwicklung“

Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen lädt gemeinsam mit der Bauministerkonferenz der Länder, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund ein zum 17. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik.

Online,
2. Juli 2024

Innenentwicklung und Nachverdichtung erfolgreich realisieren

Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung | Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung


19. Juni 2024 - 20. Juni 2024

Konvent der Baukultur 2024

Infrastrukturen prägen Räume

Am 19. und 20. Juni 2024 lädt die Bundesstiftung Baukultur zum Konvent der Baukultur unter dem Titel "Infrastrukturen prägen Räume" in die Schiffbauergasse nach Potsdam ein.

Deutschland,
12. April 2024

Informationen zum Bund-/Länder Dialog nun gebündelt verfügbar

Im Bund-/Länder Dialog Fläche wurden seit dem Jahr 2020 mehr als zehn Dialogveranstaltungen durchgeführt, an denen sich Bund, Länder und zahlreiche weitere Akteuren aus Kommunen, Verbänden, Regionalplanung und Wissenschaft beteiligen.

Deutschland,
12. März 2024

Siedlungs- und Verkehrsfläche wächst jeden Tag um durchschnittlich 52 Hektar

Der Anstieg der Siedlungs- und Verkehrsfläche (SuV) hat sich marginal verringert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lieg diese im Zeitraum 2019-2022 nun bei mit 52 Hektar ha am Tag In den Jahren 2018 bis 2021 hatte der Wert 55 Hektar pro Tag betragen.

Deutschland,
23. Februar 2024

Vom Einpersonenhaus zum Haus mit Zukunft

Wie kann ungenutzter Wohnraum in Einfamilienhäusern für alle Seiten gewinnbringend aktiviert werden? Ein vom Umweltbundesamt gefördertes Projekt der GRÜNEN LIGA unterstützt Vernetzung und Wissenstransfer.

Deutschland,
20. Februar 2024

Empfehlungen von UBA und KNBau für einen nachhaltigen Wohnungs- und Städtebau

Das Umweltbundesamt (⁠UBA⁠) und die Kommission Nachhaltiges Bauen am Umweltbundesamt (KNBau) haben Empfehlungen zur umwelt-, klima- und ressourcenschonenden und gleichzeitig klimaangepassten, gesundheits- und sozialverträglichen Schaffung bezahlbaren Wohnraums vorgelegt. Im Zentrum steht dabei der Umbau und die Umnutzung des Gebäudebestands, um die Ziele für ⁠Klima⁠- und Ressourcenschutz im Gebäudesektor zu erreichen.

Filtern nach Schlagwörtern